Baron Poldi und Bagage!

Die Künstlerschaft auf Sommerfrische

Von Oscar Straus bis Gustav Mahler, Brahms bis Leopoldi, von der Jeritza zur Schratt. Oper, Operette, Kabarett, Kammermusik. Künstler aus allen Sparten folgten dem Ruf der herrlichen Berg- und Seenwelt und begaben sich auf Sommerfrische ins Salzkammergut. Zu Gast waren sie in den Villen rund um den Attersee, Traunsee und in Bad Ischl. In diesen beeindruckenden Häusern mit ihren Bewohnern fand ein kultureller Austausch statt zwischen Hochkultur und Unterhaltung, zwischen Bürgertum und Kulturschaffenden.

In Baron Poldi und Bagage! erzählt die gefeierte Bestsellerautorin Marie-Theres Arnbom von diesen Begegnungen und liest Anekdoten aus ihren Büchern über diese Villen und ihre Besucher. Christina Renghofer spielt hinreißend am Klavier und Georg Wacks sorgt gut gekleidet für den historisch-kabarettistischen Teil des Abends.

22.7.2020 | 18 Uhr
Mozarthaus St.Gilgen

Karten